Weingut Müller

40449659_10155606344526657_4815046277442043904_n40505657_10155606344556657_7328346265865945088_n
Auszug aus dem Reisetagebuch, die Ankunft:
Ob ich etwas trinken möchte, fragt sie, war ja doch eine lange Fahrt, sagt sie, naja es geht, gute zwei Stunden, sage ich und gerne ein Wasser, gerne mit, sage ich, als sie fragt, ob mit oder ohne. Mit der von mir erbetenen Flasche prickelndem Mineralwasser verabschiede ich mich Danke und Guade Nocht sagend in mein Gastzimmer. Der erste Weg hinaus auf den Balkon. Reste von Schnee, Silhouetten der hügeligen Landschaft, mehr Sterne als Zuhause. Ich weiß nicht, wie der große Wagen aussieht, also auch nicht, ob er jetzt hier ist. Höre nichts als Stille. Schön, sagen die Gedanken. Schön hier zu sein: Am Weingut Müller in Klöch.
Zweiter Tag, der Morgen: 
Auf. Erst nur die Augen, dann die restlichen 80 Kilo. Ein neuer Tag, ein Samstag. Wir frühstücken gemeinsam, der Winzer und ich. Auf dem Tisch allerlei Köstlichkeiten, viel zu viel für uns zwei. Es gibt Brot, Gebäck, es gibt Schinken, Käse, es gibt Aufstriche. Alles hier schmeckt nach hier. Avocados gibt es keine, ich bin dankbar für diese Normalität. Der Winzer ist ein sonniger Mensch. Kein schwermütiger. Einer, der das Leben zu lieben versucht. Er hat das Weingut von seinem Vater übernommen, sagt er, natürlich arbeitet der immer noch mit, natürlich auch die Mutter, natürlich alle in der Familie, sagt er.
40337186_10155606344641657_2613627572600176640_n2018-Zwupp-Mueller-Broschur-32018-Zwupp-Mueller-Broschur-540342441_10155606344826657_2556479845861163008_n40441117_10155606344781657_195916509460037632_nbildschirmfoto-2016-09-29-um-00-45-40 bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-44-57bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-59-23 bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-49-22bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-46-13bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-46-51bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-50-07bildschirmfoto-2016-09-29-um-00-47-32Bildschirmfoto 2019-06-08 um 14.20.33

0001-1

0001-2

Eine Website und mehre Aussendungen für das Weingut Müller und seine wunderbaren Besitzer.
Design: Zwupp
Texte Mailings: Michael Wittmann
Texte Website: Michael Wittmann, Daniel Kovacs
Photos: Marion Luttenberger